Ein Tischmikfofon bald auch für Bluetooth Ohrhörer?!

von (Kommentare: 0)

Endlich wieder im Restaurant verstehen

Orsana ist ein kleines Tischmikrofonen, es verbindet sich kabellos mit Ohrhörern und Bluetooth Low Energy-fähigen Hörgeräten und kann von bis zu 6 Personen gleichzeitig genutzt werden. Es erleichtert jedem das Hören in lauter Umgebung und ermöglicht Hörverbesserungen für eine Vielzahl von Verbrauchergeräten.

Orsana ist im Moment nicht für Verbraucher direkt erhältlich, sondern wird nur Hörgeräteherstellern und Unternehmen für Unterhaltungselektronik angeboten. Das Tischmikrofon mit Fernbedienung nutzt die neue Bluetooth Low Energy-Technologie mit niedriger Latenz. Die revolutionäre "Blind Source Separation"-Technologie von AudioTelligence ermöglicht kristallklare Sprache, die direkt zu den BLE-Ohrhörern oder Hörgeräten gesendet wird. Orsana ist kompakt und handlich und konzentriert sich auf Gespräche in lauter Umgebung. Als nächstes plant AudioTelligence, dieselbe Technologie in ein Ladegehäuse für Ohrhörer zu integrieren, um ein All-in-One-Gerät zu schaffen.

AudioTelligence gibt an, dass Orsana derzeit nur an Hörgerätehersteller und Unterhaltungselektronikunternehmen verkauft wird, die daran interessiert sind, ihre eigenen assistiven Hörgeräte herzustellen. 

Dave Betts, AudioTelligence's Chief Science Officer, ist stolz auf das, was Orsana erreichen kann, und hat angekündigt, dass AudioTelligence als nächstes dieselbe bahnbrechende Technologie in ein Ladegehäuse für Ohrhörer integrieren wird. So sollen die Verbraucher ein All-in-One-Gerät erhalten, das Ohrhörer und Hörverbesserung kombiniert.

Orsana ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung von Hörhilfen, da es Hörgeräteherstellern und Verbraucherelektronikunternehmen die Möglichkeit bietet, die Wirksamkeit von AudioTelligence-Technologie zu testen und ein Referenzdesign zu erhalten, um ihre eigenen assistiven Hörgeräte auf den Markt zu bringen. Mit der steigenden Nachfrage nach Hörverbesserungen in lauten Umgebungen und der wachsenden Beliebtheit von kabellosen Ohrhörern als Hörhilfen, bietet Orsana eine revolutionäre Lösung für Hörgeräteträger und Menschen ohne Hörgeräte. Die Zukunft der Hörhilfen wird von der sich ständig weiterentwickelnden Technologie bestimmt, die es ermöglicht, ein verbessertes Hörerlebnis auf verschiedenen Verbrauchergeräten zu ermöglichen.

Warum ich das so interessant finde und darüber berichte ist nicht die Technik an sich. Sowas gibt es zB schon lange von Phonak oder Starkey. Das tolle ist, dass gleich mehrere Beteiligte das gleiche Mikrofon nutzen können. Darunter auch Menschen ohne Hörgeräte. Sie verwenden dann einfach Ihre Ohrhörer.

 


Über den Autor

Max Bauer

Max Bauer
Hörakustikmeister und Audiologie Student

www.hoergeraete-insider.de


Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 1?

Zurück

Finde einen Akustiker

Einen guten Akustiker finden ist schwierig? Wir helfen dir den richtigen zu finden!

Zum Partnernetzwerk

Newsletter

Mit einer Anmeldung für unseren kostenfreien Newsletter erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen rund um unser Unternehmen. Zudem erhalten Sie kostenfrei den Downloadlink zur begehrten Hörakustiker-Checkliste.

Einen guten Akustiker zu finden ist schwer?
Wir helfen den richtigen zu finden